Molsenbild1000002

Mitteilungen

23.11.2020

Die 3 freimaurerischen Rosen

Freimaurer gedenken ihrer verstorbenen Brüder

Der Totensonntag ist in den evangelischen Kirchen in Deutschland ein Gedenktag für die Verstorbenen. Zum verbreiteten Brauchtum gehört es, die Gräber mit Gestecken oder Blumen zu schmücken und der Menschen zu gedenken, die schon über die Schwelle des Todes gegangen sind. Weiterlesen

07.04.2020

Newsletter der Großloge AFuAMvD

Wegen der COVID-19-Beschränkungen derzeit keine Gästeabende

Die Versammlungsbeschränkungen gelten selbstverständlich auch für die Logen und die Brüder müssen sich nach den Hygienebestimmungen richten. Aus gutem Grund: das Ansteckungsrisiko ist immer noch sehr hoch. Davon sind auch die Gästeabende betroffen, auf denen sich an der Freimaurerei Interessierte zum Thema informieren können. Aber für diesen Personenkreis gibt es ein Alternativangebot. Weiterlesen

Zum Archiv von Mitteilungen und Einladungen